Zweite verliert nach Führung

Eine erneute Niederlage musste die zweite Herrenmannschaft des 1. FC Passau hinnehmen.

 

Beim Gastspiel in Eging konnte die Truppe von Spielertrainer Burlakov die Führung in der zweiten Halbzeit nicht über die Zeit bringen und verlor noch. Die Höhe des Ergebnisses kam allerdings erst durch Tore in den allerletzten Spielminuten zu Stande.

Leider verlor der FCP in diesem Spiel auch Thomas Fuchs durch eine harte roten Karte nach Handspiel auf der Linie. Diese Situation trug zur Verunsicherung bei und brachte den Stein gegen die Passauer ins Rollen.

Im nächsten Spiel im Kampf gegen den Abstieg erwartet man am kommenden Sonntag um 15.00 Uhr daheim den SV Neukirchen vorm Wald. Die FC-Reserve hat derzeit vier Punkte und die Gäste zählen fünf Punkte auf der Haben-Seite. Ein Spiel zweier Teams auf Schlagdistanz.

Sponsoren

Aktuelle Termine

Keine Termine

Zur Introseite

Besucherstatistik

Heute40
Gestern62
Woche157
Monat1351
Insgesamt550715

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuelle Seite: Home News Zweite verliert nach Führung