Kreisliga Passau: Schwieriges Auftaktprogramm

Mit dem Auftaktspiel gegen den SV Pocking am Karsamstag beginnt auch für unsere Zweite wieder der „Ernst des Lebens“. Und der heißt nach wie vor: Sicherung des Klassenerhalts! Denn trotz einer günstigen Ausgangsposition mit 32 Punkten und Platz 6 ist der Weg nach wie vor weit.

 

Vor allem der heutige Gegner aus Pocking und die unermüdlich kämpfenden Vornbacher haben gegen Ende der Herbstrunde im „Keller“ nochmal mächtig Gas gegeben und wollen diesen Druck auf die restlichen Mannschaften der Liga nun aufrechterhalten. So kann das heutige Spiel bereits als richtungsweisend bezeichnet werden. Man darf gespannt sein wie die Burlakov-Truppe aus den Startlöchern kommt, in der Vorbereitung wechselten Licht und Schatten. Auch die nächsten Aufgaben werden dann nicht einfacher: Es warten drei knallharte Auswärtsspiele in Dietfurt, Aicha und Aunkrichen! Auch vor diesem Hintergrund gilt für unser Team gegen Pocking nur die Devise „voll auf Sieg“.

Sponsoren

Aktuelle Termine

Keine Termine

Zur Introseite

Besucherstatistik

Heute40
Gestern62
Woche157
Monat1351
Insgesamt550715

Aktuell sind 55 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuelle Seite: Home News Kreisliga Passau: Schwieriges Auftaktprogramm