Unsere Zweite belegt den dritten Platz zur Winterpause

Nach einer ganz schwierigen Vorsaison, in der man nur knapp dem Abstieg entging, wurde unsere Zweite mit dem Trainerteam Klaus Greiner / Christoph Stockinger und Teammanager Patrick Fischl neu aufgestellt. Mit einigen Neuzugängen und einem breiteren Kader, mit dem ein vernünftiges Training möglich sein sollte, ging es in die neue Saison.

Allerdings zeigte sich schon in der Vorbereitung, dass man auch diese Saison mit vielen Personalproblemen kämpfen wird müssen. Und das Ergebnisse doch auch immer stark von dem vorhandenen Personal abhängig sein werden. Umso höher ist darum der dritte Tabellenplatz zur Winterpause einzuschätzen. Es gab einige absolute Highlights wie den klaren Sieg gegen Tabellenführer Walchsing, aber auch einige Tiefpunkte wie die deftige Niederlage gegen den SV Schalding-Heining. Insgesamt war es bisher ein starkes Auftreten unserer Elf in der bisherigen Saison und man kann relativ entspannt in die Spiele im Frühjahr gehen. Und bei etwas Glück könnte sogar noch etwas nach vorne gehen, obwohl der zweite Platz doch schon etwas entfernt ist.

Großen Dank für die sehr gute Arbeit geht an dieser Stelle an unser Trainerteam, die es nicht immer leicht hatten, umso bemerkenswerter sind die bisher gezeigten Leistungen.

Wir freuen uns schon jetzt auf die Spiele im Frühjahr und vielleicht geht ja noch was.

Sponsoren

Aktuelle Termine

Keine Termine

Zur Introseite

Besucherstatistik

Heute40
Gestern62
Woche157
Monat1351
Insgesamt550715

Aktuell sind 21 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuelle Seite: Home News Unsere Zweite belegt den dritten Platz zur Winterpause